Löe

Vun Wiktionary
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oldenborgsch, Oostfreesch, Oostnordseeplattdüütsch

Substantiv

Löe (masculinum Plural)
Blot Plural

Varianten (bewark varianten)

  • Düütschland/Däänmark
  • Nedderlannen
  • Anmerken: "./." = keen Variante vun dat Wort in düsse Dialekt
  • LEUTE, pl. homines. 1) im ahd. steht zu einem masc. und neutralen sing. liut populus der masculine plur. liutî glieder eines volkes, homines, mhd. der liut und daჳ liut volk, im plur. die liute (auch diu liute) menschen; alts. the liud das volk, plur. thia liudî menschen; ags. leód volk, leóde menschen; fries. liod volkshaufe, plur. liode, liude menschen; ebenso altnord. lŷðr, plur. lŷðir. ... (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm, Bd. 12, Sp. 838)

Översetten

? Referenzen un wiederföhren Informatschonen

  1. 1,0 1,1 Ostfriesische Landschaft, Online-Wörterbuch, Leute
  2. Stratmann-Täpper, Hedwig, Schäper, Hans, Use Platt van A büs Z, Wörterbuch Kirchhellener Platt, Hochdeutsch-Plattdeutsch, Nr. 43 der Schriftenreihe des Vereins für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen, Bottrop-Kirchhellen 2012, 110 (Leute)
  3. Verein für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen, (Hrsg), Spriekels und Spöhn Sprichwäörter und Redensarten, in: Plattdeutsche Sprichwörter und Redensarten aus Kirchhellen, Nr. 3 der Schriftenreihe des Vereins für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen, 4 ff, 21