adellik

Vun Wiktionary
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Achterhooks

Adjektiv

adellik

Sülventrennen

a·del·lik

Bedüden

  1. ofkumstig oet den adel, of tobeheurend an den adel

Varianten (bewark varianten)

  • Düütschland/Däänmark
  • Nedderlannen

Gegenwöör

  1. börgerlik

Sinnverwandte Wöör

  1. adel

Översetten

? Referenzen un wiederföhren Informatschonen

  1. Plattmakers-Wöörbook „adellik
  2. Der neue SASS. Plattdeutsches Wörterbuch. (Taschenbuch) (Plattdeutsch-Hochdeutsch Hochdeutsch-Plattdeutsch — Plattdeutsche Rechtschreibung) Heinrich Kahl (Autor), Heinrich Thies (Autor). Edition Fehrs-Gilde, überarbeitete Auflage 2002. (ISBN 3-529-03000-7) Wachholtz Verlag Neumünster. Siet 22